1995

In diesem Jahr konnte die Wohnanlage Elslaake mit zwei neuen Häusern und einem Glaspavillion eingeweiht werden. Die Wohnräume im halböffentlichen und Sanitärbereich sind nach neusten Gesichtspunkten gestaltet und eingerichtet. Jeder Bewohnerin und jedem Bewohner steht ein Einzelzimmer mit individuellen Ausgestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Eröffnung der Wohnanlage, die für 34 Menschen Wohnangebote bereitstellt, erfolgte durch den Landrat Herrn Dr. Schröder und dem Geschäftsführer Herrn Seidens.